klempnerarbeiten01Kupfer-Verarbeitung
Auf Grund seiner hervorragenden Verformbarkeit ist es für alle Verlegetechniken in der Klempnertechnik anwendbar. Besondere Umvormverfahren, wie z.B. das Treiben von Kupfer, sind ausführbar und daher erlangt das Material besondere Bedeutung für die Ausführung denkmalpflegerischer Arbeiten.
   
Kupfer- Tafeln und -Bänder können auf allen für die Metalldeckung geeigneten Unterkonstruktionen verlegt werden. Durch die guten Verarbeitungseigenschaften von Kupfer können die üblichen Verarbeitungstechniken wie Kanten, Falzen und Biegen temperaturunabhängig angewendet werden. Der hohe Schmelzpunkt des Kupfers von 1.083°C ermöglicht alle Verbindungstechniken.

Besuchen Sie uns im unserem ladengeschäft in HAMBURG Anfahrt

Kontaktformular

captcha

Besucher Statistik - Heute 58 Woche 58 Monat 459 Insgesamt 61704

DESIGN

KONTAKTADRESSE

Peter Aue Klempnerei
Curslacker Heerweg 180

21039 Hamburg
Tel.: 040 / 729 07 90
Fax.: 040 / 72 90 79 79
e-Mail: info@peter-aue.de

NOTDIENST

Wir sind immer für Sie da !
Im Notfall 24 Stunden, rund um die Uhr.
Das garantieren wir Ihnen. Vertrauen Sie uns.
Telefon: 040 / 72 90 790

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen